Wing Tsun

WingTsun baut auf dem vorhandenen Potential der Schüler auf. Nicht Muskelkraft
und Kondition sind die Voraussetzungen für WingTsun, sondern die
Bereitschaft, sich auf seinen Körper einzulassen, seine Stärken kennen
zu lernen und zu nutzen. Das Erlernen eines koordinierten und gesunden
Bewegungsablaufs sowie eine geschärfte Wahrnehmung stehen im Mittelpunkt
des Trainings.

WingTsun für Kinder
Die Kinder zwischen 8 und 12 Jahre erlernen in unserem WT- Training spielerisch, selbstbewusstes
Auftreten. Durch Spaß Disziplin, Koordination. Durch ein gewaltfreies Verhalten untereinander
lernen sie Selbstverteidigung. Behaupten, aber nicht Schlagen!!!
Im Kindertraining wird der Umgang mit der Selbstverteidigung kindgerecht erarbeitet. Gleichzeitig
fördert das intensive Wing Tsun Training die Konzentrationsfähigkeit und schult den Umgang
mit dem eigenen Körper

WingTsun ist gerade für Kinder die Optimale Selbstverteidigung, da sie hier nicht in Gewichtsklassen
eingeteilt werden. Bei effektiver Selbstverteidigung muss man darauf achten das immer
stärkere, größere und schwerere Gegner sich ein Opfer sucht. WingTsun gibt ihnen die Möglichkeit,
sich mit geringem Krafteinsatz gegen einen Stärkeren Gegnern zu behaupten.